So halten Sie Ihre Blase fit
05
März
2017

So halten Sie Ihre Blase fit

Tipps für eine gesunde Blase

Solange alles funktioniert, verschwenden wir meist keinen Gedanken an unsere Blase. Dabei aht fast jeder zweite schon einmal Probleme mit seiner Blase gehabt, bei einigen Menschen passiert dies sogar regelmäßig. Besonders betroffen hiervon sind Frauen.

Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie tun können, um Ihre Blase gesund zu halten.

Achten Sie auf Ihr Gewicht

je schwerer Sie sind, desto mehr Gewicht drückt auch auf Ihre Blase. Achten Sie auf eine gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung. Nicht nur Ihre Blase wird es Ihnen danken .

Kegel Übungen

Diese Übungen sind hauptsächlich wegen Ihrer Vorzüge beim Sex bekannt. Die Blase ist aber ebenfalls über Nervenstränge mit den Beckenmuskeln verbunden. Daher, trainieren Sie Ihre Beckenmuskulatur, indem Sie die Muskeln im Beckenboden bewußt anspannen und wieder entspannen. Diese Übungen können entscheidend dazu beitragen, dass Sie die Kontrolle über Ihre Blase behalten.

Trinken Sie richtig

Sowohl zuwenig als auch zuviel Flüssigkeit können der Blase schaden. Achten Sie daher auf die richtige Flüssigkeitszufuhr. Als Regel gelten ca. 8 Gläser am Tag. Dabei sollten Sie bevorzugt auf Wasser oder Tee zurückgreifen. Im Interesse Ihrer Blase sollten Sie Alkohol sowie zuckerhaltige Getränke möglichst meiden, da diese eine zusätzliche Belastung für die Blase darstellen.

Vermeiden Sie bestimmte Lebensmittel

Besonders scharfe Gerichte sind eine Belastung für die Blase. Auch saure Speisen wie z.B. Zitrusfrüchte können die Blase irritieren. Da jeder Mensch anders reagiert, probieren Sie selbst aus, was Ihnen guttut, indem Sie über einen Zeitraum von 1-2 Wochen bewußt bestimmte, potentiell problematische Speisen weglassen und achten Sie darauf, wie Ihr Körper reagiert.

Hören Sie auf zu rauchen

Der Genuß von Nikotin kann den Harndrang verstärken. Verzichten Sie daher möglichst auf Nikotin, nicht nur im Interesse Ihrer Blase.

Entleeren Sie Ihre Blase vor und nach dem Sex

Dadurch können Sie verhindern, dass sich Bakterien in der Blase festsetzen und sich so vor Infektionen schützen.

Cranberry schützt vor Infektionen.

Cranberries enthalten Stoffe, die antibakteriell wirken und können dadurch vor Harnweginfektionen schützen. Auch wenn es Sie bereits erwischt hat, können Sie mit Cranberries zu Ihrer schnelleren Genesung beitragen.

Verwandte Produkte

Categories: Blasengesundheit